Wagnerstraße 5 89077 Ulm 0731 880 161 84 info@hairlessandmore.de
Wagnerstraße 589077 Ulm0731 880 161 84info@hairlessandmore.de 

Datenschutzerklärung

  1. Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO:

 

hairless&more

Wagnerstr. 5

89077 Ulm

Tel.: 0731/88016184

Website: www.hairlessandmore.de

E-Mail: info@hairlessandmore.de

Inhaberin: Susanne Landler

 

Jede betroffene Person kann sich bei Fragen zum Datenschutz direkt an uns wenden.

 

  1. Erhebung und Speicherung von Daten beim Besuch unserer Website

 

Beim Aufrufen unserer Website www.hairlessandmore.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in so genannten Server-Logfiles gespeichert. Erfasst werden folgende Informationen:

 

Name und URL der besuchten Website

Referrer-URL

Datum und Uhrzeit des Zugriffs

IP-Adresse

Webbrowser und das verwendete Betriebssystem Ihres Endgerätes

Domainname.

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 Satz 1 lit. f DSGVO. Diese Daten lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu. Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Daten wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns aber vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Diese Erfassung dieser Daten ist zwingend notwendig für die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website sowie der komfortablen Nutzung, Auslieferung und Darstellund der Inhalte unserer Website. Außerdem verwenden wir diese Daten für die Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität sowie für statistische Zwecke, insbesondere zur Optimierung der Website sowie unseres Angebotes.

 

  1. Personenbezogene Daten, Verwendung und Übermittlung an Dritte

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören insbesondere der Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer und Geschlecht.

 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie in die Datenerhebung, -bearbeitung und –nutzung einwilligen oder eine sonstige rechtliche Grundlage im Einglang mit der DSGVO vorliegt.

 

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, Terminabwicklungen, Angebote, Newsletter oder Gutscheine.

Für andere Zwecke werden Ihre Daten nicht verwendet. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die uns zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert werden.

 

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt keinesfalls!

 

  1. Dauer der Datenspeicherung und Löschung

 

Wir werden Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als dies zur Erfüllung unserer vertraglichen bzw. gesetzlichen Verpflichtung und zur Abwehr von Haftungsansprüchen erforderlich ist.

Personenbezogene Daten, die Sie uns für den Empfang unseres Newsletters, von Informations- und Werbematerial oder für Wertgutscheine z.B. als Weihnachtsgeschenk zur Verfügung gestellt haben, werden wir nur so lange speichern, bis Sie die Nutzung Ihrer Daten widerrufen. Dies können Sie per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postweg durchführen.

 

  1. Datensicherheit

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrung, um Ihte Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann.

 

  1. Cookies

 

Unsere Internetseite kommt ohne jegliche Cookies aus.

 

  1. Social Media-Plugins

 

Auf unserer Website werden Social Plugins von Facebook verwendet. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ und „Teilen“.

 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt.

 

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ oder den „Teilen“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Faceboook-Freunden angezeigt.

 

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. u Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüblichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/ .

 

  1. Newsletter und Kontaktformular

 

Sofern Sie schon unseren Newsletter beziehen oder diesen angemeldet haben, verwenden wir Ihre E-Mailadresse dafür, Ihnen unsere Angebote, Neuigkeiten, Einladungen oder Weihnachtsgutscheine zu übersenden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Sie können sich jederzeit per E-Mail, telefonisch oder per Post von diesem Newsletter bei hairless&more abmelden. Ihre Daten werden dann umgehend bei uns gelöscht.

 

Bei Fragen jeglicher Art oder Terminvereinbarungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Kontaktformular Kantakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mailadresse und Telefonnummer sowie Vor- und Zuname erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt, für eventuelle Rückfragen und um Ihren Termin abzustimmen oder Ihre Anfrage beantworten zu können.

Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit.a DSGVO auf Grund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Ihre personenbezogenen Daten werden zudem per SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

 

  1. Ihre Rechte

 

  1. Recht auf Berichtigung (Art.16 DSGVO)

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung hat die betroffene Person das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

 

  1. Recht auf Löschung (Art. 17 und 19 DSGVO)

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen.

 

  1. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, soweit die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie aber diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO gegen die Verarbeitung Widerspruch eingelegt haben.

 

  1. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogene Daten, welche Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

 

  1. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Sie haben das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspuchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Hierzu wenden Sie sich am besten formlos an info@hairlessandmore.de.

 

  1. Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Sie haben das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht fortführen dürfen.

 

  1. Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO)

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.

  1. Auskunftsrecht Art. 15 DSGVO)

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Techts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

 

10. Aktualität und Änderung der Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund Änderungen behördlicher oder gesetzlicher Vorgaben behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann dann jederzeit auf unserer Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von hairless&more.

Ihr Vertrauen ist uns sehr wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte.

Rechtsgrundlage bildet die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Termin vereinbaren

Nutzen sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an!
Bitte beachten Sie, dass Anrufe mit unterdrückter Nummer bei uns nicht durchgestellt werden!


0731 880 161 84

Micro Needling

Hautverjüngung!

Sie werden begeistert sein!

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

coldPlasma

Die Revolution bei Hautproblemen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hairless&more